ORGASMIC BUSINESS

7.-11. März

WEEK

SEI
KOSTENLOS
DABEI !

Präsentationen der Absolventinnen der Lustcoach & LustgeburtsCoach Ausbildung im Rahmen der

„Orgasmic-Business Week“

tolle Workshops und Vorträge rund um die Themen 

warten auf dich!

Empowering OrgasmikBirth

300,00500,00

Dozentin: Amira Gorski

Dauer: 1 Woche
Einheiten: 3 Zoom Calls je 1-3 Stunden
Termine:
Sa. 9.10. 10-12 Uhr
So. 10.10 14-17 Uhr
Di. 12.10 11-12 Uhr

inkl. Aufzeichnungen

Empowering OrgasmikBirth

Share on facebook

Beschreibung

Für wen ist das Seminar?

– Doulas, Hebammen, alle die mit Schwangeren arbeiten
– Schwangere und Frauen, die lustvoll gebären wollen
– Coaches, LustCoaches, Frauenbegleiterinnen, PaarCoaches
– an der Doula-Arbeit Interessierte

Das Seminar richtet sich an alle Frauen, die sich für das Thema lustvolles Gebären und OrgasmikBirth für sich selbst interessieren und/oder die dieses Wissen und die entsprechenden Tools gerne weitergeben wollen (auch in der Arbeit mit Nicht-Schwangeren Frauen sehr wertvoll!). Du lernst hier ganz konkret, was es heißt im 1:1 oder mit Paaren zu arbeiten.. besonders die verschiedenen Arbeitsweisen von Offline und Online und was hier alles möglich ist..


1. BLOCK: SAMSTAG von der klassischen Doula-Begleitung zum LustGeburts-Coaching

Hier lernst du kompirmiert alles, was du wissen musst, um deine Rolle als Doula/Geburtsbegleiterin/LustgeburtsCoachin zu finden. Ganz konkret wichtige Themen werden behandelt, wie zb:

-Rechtliches bzgl.Geburts- und -SchwangerschaftsBegleitung
-Doula: Dienende, Raumhalterin, Zuhörende, Freundin, MindsetCoach? Was entspricht mir?
-Die Wichtigkeit der eigenen Geburtserfahrung
-Was erwartet mich im Krankenhaus, Geburtshaus, Hausgeburt, Kaiserschnitt?
-Welches Wissen brauche ich wirklich?
-Was darf ich? was darf ich nicht?
-Grenzen und Chancen der OnlineBegleitung / OnlineCoachings
-Aufklärung und Marketing


2.BLOCK: SONNTAG OrgasmikBirth – LustgeburtsCoaching

Hier tauchen wir tief ins Lustvolle Gebären ein und erarbeiten verschiedene Möglichkeiten, wie wir mit diesem Wissen mit unseren Frauen aber auch Paaren effektiv arbeiten können.
Themen werden u.a. folgende sein:

-Erwartungen und Druck von Außen und Innen
-Was passiert wirklich? im -Körper? im Geist? In der Seele? beim Kind?
-Schmerz vs. Lustempfinden
-Wenn Geburt wie Sex ist..? Geburtsort, Geburtsteam
-Scham, Gesellschaft, Prägung und wie wir da als Coaches ran kommen
-Vorstellung eines möglichen “OrgasmikBirthCoaching-Konzepts” als Leitfaden
-Paarbeziehung, Liebe, die Rolle des Partners
-Schmerzerfahrung, gespeicherte Traumata, Missbrauch, Ahnenlinie
-Neue Körpererfahrungen schaffen
-Die Lust bereits in der Schwangerschaft etablieren
-Lustvolles Gebären auch im Krankenhaus
-SacredSexuality, Tantra und Manifestation
-Marketing, Einzigartigkeit, Mut zur Sichtbarkeit, Aufklärung


3. BLOCK: DIENSTAG Q&A

Hier stehe ich euch für all eure Fragen zur Verfügung und wir finden heraus, welche Art des Coachings der Begleitung für dich als Coachin am Stimmigsten ist